Menü
Aktuelles

Bauen, Forschen, Staunen von A-Z

04.01.2016
Aktuelles >>

Wir wünschen allen Lesern ein

      

26 Buchstaben - 26 Themen - 26 Bände - plus ein einmaliges Konzept, das den Lesespaß fördert: die komplette Reihe in einem Schuber."Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z" erkundet mit Kindern ab 5 die Welt von A wie Abenteuer bis Z wie Zaubern. Die komplette Reihe bietet 26 mal fünf Experimente, einfach in Schritten erklärt und mit über 2000 Fotos bebildert. Das bringt auch Lesemuffel zum Lesen! Jeder einzelne Band steckt voller ausgefallener Ideen und Vorschläge zum Selbermachen und Ausprobieren, hier wird gebastelt, gebaut, geschmeckt, gerührt, geschüttelt ... Ein nachhaltiges Leseerlebnis, denn nur, was man selber ausprobiert hat, bleibt hängen!Plus Gratis-App: Wörterfresser - Lesen und Rechtschreiben von A-Z (mit Grundwörterschatz 500)

In allen 26 Bänden Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z gibt’s ...

... über 80 Fotos und informative Texte
... ungewöhnliche Ideen zum Selbermachen für ein, zwei und viele Kinder
... Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die das Lesen trainieren

Ausgezeichnet als »Das schönste deutsche Buch 2014«                          (Verlagsinformation)


Rezension zum Band G Gruseln:

Inhalt: Bereits das Inhaltsverzeichnis macht neugierig! "Schrumpfköpfe", "Gruselmasken", "Glibberwürmer", "Monsterbrote" und "Schattenschurken" warten darauf entdeckt und nachgemacht zu werden. Zitate von Kindern leiten zusammen mit tollen Bildern die Kapitel ein. Es folgen jeweils die Doppelseiten "Das brauchst du" mit bebilderten Utensilienaufzählungen und "So geht´s" mit sehr kurzen, informativen Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Etwas längere, themenergänzende Texte geben zusätzliche Informationen.  

Alle Texte und Wörter sind in Fibelschrift sehr gut lesbar. Etwas längere Texte haben die für Leseanfänger ideale Schriftgröße von 18p. Aber auch die etwas kleineren Stichwörter zu den Bildern lassen sich hervorragend zum Üben nutzen. Die Bilder machen neugierig und reizen zum Lesen. Sie helfen sehr gut bei der Umsetzung der Aktivangebote und sind gut getrennt vom Text.

Fazit: Dieser Band der Reihe "Forschen, Bauen, Staunen" macht viel Spaß. Kindergarten- und Vorschulkinder lernen ein Buch mit spannenden, umsetzbaren Ideen zum Selbermachen kennen. Grundschüler/-innen erfahren, dass sie mit etwas Leseerfahrung sogar alleine in der Lage sind, die tollen Ideen umzusetzen und machen positive Leseerfahrungen. Durch die vielfältigen Idee bleibt das Buch lange interessant und kann immer wieder genutzt werden. (Kathrin Metzen)

Zurück